Arbeitshilfe für die Fachstellen zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit des Fachverbandes Evangelische Wohnungsnotfallhilfe und Straffälligenhilfe der Diakonie Bayern

Als Landes- und Fachverband möchte dieser Mitarbeiter*innen in ihrer täglichen Arbeit fachlich unterstützen, die Einarbeitung von neuen Mitarbeitenden in Fachstellen zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit der Diakonie in Bayern erleichtern und beim Auf- und Ausbau von Fachstellen in diakonischer Trägerschaft in Bayern mit Fachlichkeit beitragen. Auf diese Weise können auch die Qualitätsstandards bei Verhandlungen mit Kommunen und Landkreisen vor Ort dargelegt werden. Zudem enthält die Arbeitshilfe ein aktuelles Kapitel zu COVID-19-Pandemie – spezifische Beratungsinhalte.

 

Diakonie_Arbeitshilfe_Fachstelle zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit_Download.

← zurück zur Übersicht